SAT NAM EUROPE
Die Welt des Yoga & Ayurveda
Warenkorb
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Sacred Sounds - Sidak & Sampuran CD

Sacred Sounds - Sidak & Sampuran CD

Artikel vorrätig 
 Lieferzeit 1-3 Tage
 Zahlung & Versand
Art.Nr.: KH-825
Gewicht: 0,07 kg
15,80  Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Mantras, traditionellen Raags und hingebungsvollen Gesänge des Debut-Albums Sacred Sounds von Sidak & Sampuran sind "Innertainment" und Meditation. Sie bewegen die Emotionen und inspirieren zu innerer Kommunikation zwischen Verstand und Seele.
Präsentiert wird das Album von Naad Yoga Council, unterstützt durch Raj Academy Conservatoire und Professor Surinder Singh. Die gesungenen klassischen Raags, spezifische Stimmungen, die durch bestimmte Melodie-Strukturen zum Ausdruck kommen, werden mit traditionellen indischen Saiten- und Perkussions-Instrumenten begleitet.

Sidak Kaur Khalsa (Deutschland) und Sampuran Kaur (Spanien) berühren die Herzen mit ihren klaren und ausdruckstarken Stimmen. Eingeleitet wird Sacred Sounds mit einer Meditation auf das Beej (Samen)-Mantra: EK ONG KAR, instrumental umspielt in der Stimmung des Raag Ramkali.
Die Emotionen in Ramkali sind wie die eines weisen Lehrers, der seine Schüler diszipliniert. Der Schüler ist sich des Schmerzes des Lernens bewusst, weiß aber, dass es letztlich das Beste für ihn ist. Auf diese Weise vermittelt Ramkali den Wandel von allem, das wir kennen, zu etwas, von dem wir sicher sind, dass es besser sein wird. Es ist der Raag der Yogis!

Weitere Mantras, Shabds und Raags, die auf dem Album zu hören sind:

Gur Merai Sang - Raag Asa:
Raag Asa inspiriert und ermutigt den Verstand, dranzubleiben und seine gesetzten Ziele zu erfüllen. Er gibt dem Zuhörer die Stärke, Entschlossenheit und den Ehrgeiz, jegliche Entschuldigungen und Hindernisse beiseite zu legen und alles Notwendige zu tun, um das Ziel zu erreichen. Der entschlossene Charakter dieses Raags schließt die Option des Scheiterns aus und garantiert den Erfolg.

Mool Mantra - Raag Parbathi:
Die Emotion, die in Raag Parbathi vermittelt wird ist extreme Hingabe und spiegelt intensive Gefühle des Vertrauens und der Liebe gegenüber dem Objekt der Hingabe wider. Diese Liebe entspringt Wissen, Vernunft und detailliertem Studium, aus welchem heraus sich ein Verständnis und ein bedachter Wille dafür entwickelt, sich selbst vollkommen hinzugeben.

Har Ek Simar - Raag Dhanasri:
Das Anhören von Raag Dhanasri stärkt dein Selbstbewusstsein und lässt dich deine Ängstlichkeiten und Sorgen loslassen. Es versichert dir, dass alles gut ist, dass für all deine Bedürfnisse schon gesorgt ist, es gibt nichts, worüber du dich ängstigen musst.

Tu Hee Tu Sat Kartar- Raag Sorath:
Sorath vermittelt das Gefühl, einen so starken Glauben an etwas zu haben, dass man diese Erfahrung ständig wiederholen möchte. In der Tat ist dieses Gefühl der Sicherheit so stark, dass man selbst zum Glauben wird und den Glauben zu leben beginnt. Die Atmosphäre des Sorath ist so mächtig, dass schließlich auch Menschen angezogen werden, die sonst auf nichts zu reagieren scheinen.

Rakhay Rakhanahaar - Raag Goojri:
Stelle dir vor, du bist in einer Wüste gelandet, du hast deine Hände voll mit Wasser, du hast keine Ahnung, wie weit dein Ziel entfernt ist, das Wasser tropft langsam aus deinen Händen heraus. Diese Situation wird dir bewusst machen, wie dir die Zeit davonläuft. Was immer du in deinem Leben tun möchtest, was immer du erreichen willst, was immer deine Aufgabe in diesem Leben ist, warte nicht auf morgen, beginne damit jetzt. Dieses Bewusstsein, wird im Zuhörer durch Raag Goojri geweckt.

Sat (e) Naam (u) Vaheguroo - Raag Sarang:
Dieser Raag hat einen beruhigenden Charakter. Er kühlt den Verstand und seine brennenden Begierden ab, indem er die wahren und reinen Gedanken der Seele einlässt - ein entspannender und erfüllender Wandel des Verstandes.

Tracks:

  • Beej Mantra - Raag Ramkali (09:54)
  • Gur Merai Sang - Raag Asa (07:37)
  • Mool Mantra Raag - Parbhati (12:22)
  • Har Ek Sirnar - Raag Dhanasri (composed by Sidak Kaur) (09:27)
  • Tu Hee Tu Sat Kartar - Raag Sorath (09:17)
  • Rakhay Rakhanhaar - Raag Goojri (09:08)
  • Sat(e) Naam(u) Vaheguroo - Raag Sarang (11:00)

Weitere interessante Artikel:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch gekauft:

Wir freuen uns über die erste Bewertung dieses Artikels von Dir!

Bewertung schreiben