SAT NAM EUROPE
Die Welt des Yoga & Ayurveda
Warenkorb
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Chants, The Spirit of Tibet - The Gyuto Monks of Tibet CD

Chants, The Spirit of Tibet - The Gyuto Monks of Tibet CD

Artikel vorrätig 
 Lieferzeit 1-3 Tage
 Zahlung & Versand
Art.Nr.: CD-322
Gewicht: 0,10 kg
EAN: 602537445301
17,90  Inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Grammy-nominierten Mönche des Ensembles The Gyuoto Monks leben – wie seine Heiligkeit der Dalai Lama selbst – im Exil in Dharamsala in Nordindien und begleiten das geistliche Oberhaupt Tibets häufig auf seinen Besuchs- und Vortragsreisen.
Der Dalai-Lama sagt über The Gyuto Monks: "Die Arbeit, welche die Gyuto Mönche in der westlichen Welt verrichten, haben meine volle Unterstützung".

Die tibetischen Mönche sind seit Langem auf großen internationalen Bühnen unterwegs. Zu ihren wichtigsten Auftritten zählen das Konzert in der ausverkauften Royal Albert Hall in London im Jahre 1973, mehrere Konzerte in der New Yorker Carnegy Hall sowie am Sydney Opera House. Mit der amerikanischen Rock-Band The Grateful Dead gingen sie auf Amerika-Tournee und traten im Rahmen des renommierten britischen Rock Festivals von Glastonbury auf, wo sie unter anderem auch an der wichtigen buddhistischen Zeremonie der Errichtung und Zerstörung von Sand-Mandalas teilnahmen – einem traditionellen buddhistischen Ritual als Symbol des Weltenlaufs.

Der älteste der Gyuto Mönche ist einer jener Mönche, die zur Zeit der Besetzung Tibets durch die chinesische Volksarmee im Jahre 1959 dem Dalai Lama auf seiner Flucht durch die Berge des Himalayas nach Indien folgte. Er arbeitete bereits in verschiedenen Projekten mit Persönlichkeiten wie den Schauspielern Richard Gere und Harrison Ford, dem Komponisten Phillip Glass und Star Wars-Regisseur George Lucas zusammen.

Das Album Chants: The Spirit of Tibet wurde vom britischen Musiker Youth produziert, der bereits Bands wie U2, Erasure, Depeche Mode und The Verve produzierte und Remix-Versionen komponierte.
Youth sagt über die Musik der Gyuto Monks: "Die Mönche drücken in ihren mystischen Gesängen die Essenz der tantrischen tibetanischen Weisheit und die tiefgründige Philosophie des Dalai Lama aus. Ihr musikalisches System ist auf die Erreichung eines erleuchteten Zustands des Geistes ausgerichtet."

Das Album Chants - The Spirit of Tibet wurde in Dharamsala gemeinsam mit den Gyuto Monks und tibetischen Musikern aufgenommen.

Tracks:

  • Legend of the Yogi (5:25)
  • Bodhicitta (5:24)
  • Taya Ta (4:01)
  • Another World (4:02)
  • Yidam (5:31)
  • Lugar (4:16)
  • Tara Drolma (6:00)
  • Compassion Beat (7:38)
  • Renewal (7:00)
  • Invocation to the Buddhas and Bodhisattvas (3:58)

Weitere interessante Artikel:

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch gekauft:

Wir freuen uns über die erste Bewertung dieses Artikels von Dir!

Bewertung schreiben