SAT NAM EUROPE
Die Welt des Yoga & Ayurveda
Warenkorb
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Kundalini Yoga Lehrer-Ausbildung für Männer

Kundalini Yoga Lehrer-Ausbildung für Männer

Yoga strahlt Erhabenheit und Selbstbewusstsein aus. Im Yoga lernen Männer Kraft, Stabilität, Zielstrebigkeit und Ruhe im Sturm. Männlichkeit und Yoga passen gut zusammen!

Diese Ausbildung befähigt dich dazu, Männer und Frauen zu unterrichten. Sie ist eine reguläre Stufe Eins Kundalini Yoga Lehrer Ausbildung, zertifiziert durch KRI.
Details

 
Erste Kundalini Yoga Ausbildung für Männer

Erste Kundalini Yoga Ausbildung für Männer

Yoga wird oft als eher weiblich empfunden. Aber Yoga ist ebenso männlich! Yoga-Haltungen haben etwas Erhabenes, Selbstbewusstes und Befreiendes – sie strahlen Königlichkeit aus. Im Kundalini Yoga lernen Männer Kraft, Stabilität, Zielstrebigkeit, Balance und Ruhe im Sturm. Männlichkeit und Kundalini Yoga passen hervorragend zusammen!

Bisher wurde noch nie eine Yogalehrer-Ausbildung speziell für Männer angeboten, seitdem es Kundalini Yoga in seiner modernen Form gibt. Es ist also eine gute Zeit, dies zu ändern. Wir haben als Yoga-Männer, Ehe- oder Lebenspartner in der Regel auch viel Kontakt zu Frauen, weil sie die Yogaszene meist dominieren, die Yogagruppen, Vereine und Inhalte der Yoga-Ausbildungen prägen – und das ist auch gut so. Die befragten Frauen empfanden es als Bestätigung und Entlastung zugleich, wenn Männer sich in Yogagruppen organisieren, eigene Impulse setzen und sich weiterentwickeln. Die Ausbildung ist zertifiziert durch KRI (Kundalini Yoga Research Institute).

Wollen die Männer unter sich sein?

Wollen die Männer unter sich sein?

Wir lernen in der Yoga Lehrer-Ausbildung für Männer kein Yoga kennen, das Frauen ausschließt, sondern erfahren als Männer gemeinsam, wie Kundalini Yoga auf uns und andere wirkt. Dadurch teilen wir eine ganz besondere Erfahrung, die nur in dieser Konstellation möglich ist. Wir können ein Gruppenbewusstsein entwickeln, das eine männliche Prägung aufweist. Dies ist etwas Neues und Besonderes, weil es eine männliche Identifikation jenseits bisheriger Rollenverhalten oder "Männerbünde" ermöglicht.

Yoga für Männer – für eine spezielle Yoga-Erfahrung

Yoga für Männer – für eine spezielle Yoga-Erfahrung

Die Ausbildung gibt Männern einen Raum zur Entfaltung ihres Potentials, den sie woanders eventuell nicht finden. Die Yogalehrer-Ausbildung für Männer spricht all jene an, die sich nicht so ohne weiteres für eine Yoga-Ausbildung entscheiden würden. Sie spricht kreative, wissbegierige und mutige Männer an, die ihren Horizont erweitern wollen. Mit einem frischen, intensiven Projekt dieser Art können alte Strukturen hinterfragt und aufgelöst werden.

Das Ziel der Ausbildung – Vereinigung oder Trennung?

Das Ziel der Ausbildung – Vereinigung oder Trennung?

Ziel ist es, eine gesunde, wohltuende männliche Identität zu fördern. Die Erfahrung zeigt, dass eine Yogalehrer-Ausbildung in besonderem Maße geeignet ist, um Gruppen- und Netzwerkstrukturen zu etablieren. Das wollen wir nutzen und daran wachsen. Um sich zu vereinigen, muss man sich erst einmal selber erkennen. Andernfalls wird die Verbindung scheitern, weil es kein Fundament gibt. Männer brauchen Männergruppen, männliche Vorbilder und männlichen Austausch, um sich selber spüren zu können. Idealerweise finden sie das beim gemeinsamen Yoga. Wer in sich selber verankert ist, kann sich

anschließend voll und ganz auf eine Beziehung (gleich welcher Art) einlassen. Insofern ist die Yogalehrer-Ausbildung für Männer auch ein Projekt für eine nachhaltige Verbindung zwischen den Geschlechtern im Speziellen und Menschen im Allgemeinen.

Kundalini Yoga unterrichten – auch in gemischten Yogagruppen

Kundalini Yoga unterrichten – auch in gemischten Yogagruppen

Idealerweise sollte jeder Yogalehrer in der Lage sein, Männer und Frauen jeden Alters zu unterrichten. Yoga wirkt auf Männer und Frauen gleichermaßen positiv. Es gibt allerdings geringfügige Unterschiede, die sich eher aus der Erfahrung erschließen. Die Männer in dieser Ausbildung werden von vier männlichen und an insgesamt 2 von insgesamt 23 Ausbildungstagen von zwei weiblichen Ausbildern/innen unterrichtet und bekommen dadurch unterschiedliche Impulse mit auf den Weg. Dadurch lernen die Teilnehmer, wie reguläre gemischte Kundalini Yoga Klassen unterrichtet werden.

Abschluss der Ausbildung bildet das Treffen im Yoga-Center in Portugal statt. Dort treffen sich etwa 40 angehende YogalehrerInnen aus ganz Europa, um gemeinsam zu üben und zu lernen. Hier gibt es dann die Möglichkeit, probeweise Yoga-Unterricht in gemischten Gruppen zu erfahren. Während der Ausbildung besteht zudem die Gelegenheit, in gemischten Yogaklassen zu hospitieren.

Die Location: Guru Ram Das Aquarian Akademie in Boizenburg

Die Location: Guru Ram Das Aquarian Akademie in Boizenburg

Dieser Ort vor den Toren Hamburgs ist ein Juwel. Wir werden viel draußen sein und die besondere Atmosphäre unberührter Natur an der ehemaligen Deutsch-Deutschen-Grenze genießen. Wir werden Kontakt mit den Menschen in der Kleinstadt Boizenburg haben. Gleichzeitig bietet die Akademie einen sehr geschützten Ort des Rückzugs. Dieser Wechsel zwischen Offenheit und Schutz wird eine besondere Gruppenerfahrung ermöglichen.

Weitere Infos: http://keepup.de